Der lange Weg der Geduld ist der kürzeste zum Ziel

Philosophie

Beständiges Training, Fairness und richtiges Timing bei der Ausbildung bilden die Grundlage für ein zufriedenes und ausgeglichenes Pferd.

Wir bilden Ihr Pferd mit Konsequenz und Ehrlichkeit am Boden sowie unter dem Sattel aus.

Die Pferde werden individuell an ihre Aufgaben herangeführt. Ohne Stress und mit möglichst wenig Druck soll der Partner Pferd das Gewünschte erreichen.

Ziel der Ausbildung ist es, ein Pferd zu erziehen, welches aus eigener Dynamik und Motivation mitarbeitet und dementsprechend fein reagiert.

Der faire Umgang mit dem Partner Pferd , der ‚Horsemanship- Gedanke‘ ist unabdingbar für eine ethische und solide Ausbildung.

Hier arbeiten wir mit verschiedenen Medien um das Vertrauen des Fluchttieres Pferd verdient erst einmal am Boden zu erlangen. Ebenso gehört das `Liberty`- also Freiheitstraining zu unserem Programm.

Alle Pferde bei uns dürfen diese Erfahrungen sammeln, ganz gleich ob Jungster, Beritt- oder Korrekturpferd. So bereiten wir die Pferde optimal auf ihre Zukunft als ‚Reitpferd‘ vor und erklären ihnen die Dinge in ‚unserer Welt‘.

Die Biomechanik des Pferdes zu erhalten ist oberstes Gebot. Dieses betrifft Freizeit sowie Sportpferde gleichermaßen.

Wir arbeiten mit renommierten Osteopathen, Physiotherapeuten, Hufschmieden, Dentisten, Tierärzten und Sattlern zusammen.

Denn nur in dieser Zusammenarbeit und in Verbindung mit entsprechendem, durchdachtem, zielorientiertem und individuellem Training halten wir unseren Partner Pferd gesund.

Ebenso sollte auch der Reiter sich unter sportphysiologischen und osteopathischen Gesichtspunkten in entsprechende Hände begeben.

Denn pathologische Fehlhaltungen des Menschen übertragen sich auch auf das Pferd.

‚Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Gründe. Probleme sind Aufgaben, deren Lösungsweg dem Betrachter derzeit noch nicht bekannt ist‘
‚Lebenskunst ist nicht zu tun, was man liebt, sondern zu lieben, was man tut. ‚
– Alexander Christiani –

Deshalb ist unser Ziel mit Ihnen zusammen den Lösungsweg für Ihr reiterliches Fortkommen zu erarbeiten.

Wir werden eine angenehme entspannte Lernatmosphäre schaffen. Ein partnerschaftlicher und offener, motivierender Umgang mit Ihnen als Schüler ist uns sehr wichtig. Unser Bestreben ist die Arbeit nach den Grundsätzen der Biomechanik des Lebewesens. Um dem gerecht zu werden, bilden wir uns stetig weiter und verbessern unsere Arbeit methodisch.

Somit sind wir sicher, nie die Begeisterung an unserer Aufgabe zu verlieren.